Stellenausschreibung Ev. Landeskirche Baden Arbeitsstelle Frieden sucht Religionspädag*in als Landesjugendreferent*in

Die Arbeitsstelle Frieden ist die Fachstelle für Friedensarbeit und Friedenspädagogik in der Evangelischen Landeskirche in Baden. Sie ist aus der Beratung und Seelsorge an Kriegsdienstverweigerern aus Gewissensgründen hervorgegangen und der parzifistisch ausgerichteten christlichen Friedensethik im Sinne der Bergpredigt verpflichtet.
Die Stelle einer Landesjugendreferentin/eines Landesjugendreferenten in der Arbeitsstelle Frieden ist ab sofort mit einem ganzen Deputat zunächst für sechs Jahre zu besetzen.
Zu den Aufgaben der Arbeitstelle Frieden gehört die Verbreitung des Friedensgedankens in Wort und Schrift und die Entwicklung und Durchführung friedenspädagogischer Angebote. Sie berät und unterstützt Gemeinden und Bezirke sowie die evangelische Jugend auf allen Ebenen in Fragen der Friedensarbeit und des Friedensengagements.

Die Stelle ist der Entgeltgruppe 11, TVöD-Bund zugeordnet. Dienstsitz ist im Evangelischen Oberkirchernrat in Karlsuhe.
Interessensmeldungen sind schriftlich bis spätestens 30. April 2017 an das Personalreferat des Evangelischen Oberkirchenrates, Landeskirchlicher Beauftragter für gemeindepädagogischen und gemeindediakonischen Dienst der Landeskirche in Baden, Postfach 2269, 76010 Karlskuhe, Telefon 0721 9175-205 zu richten.

Nähere Stellenbeschreibung unter:

Anhang: