Aktuelles

Den Rheinland-pfälzischen Friedenspreis 2013 erhält der protestantische Ruhestandspfarrer Elmar Funk in Kirchheimbolanden. Der Preis wird verliehen von der Arbeitsgemeinschaft Friedensgruppen in Rheinland-Pfalz.Die Verleihungsfeier findet am 9. November um 19 Uhr in der Stadthalle an der Orangerie in Kirchheimbolanden statt.

Datum: 

9.11.2013

Ort: 

Stadthalle an der Orangerie in Kirchheimbolanden

Mitgliederversammlung wendet sich gegen zunehmende Militarisierung

Antirassismuskalender 2014

„Gedichte, Rätsel und Ideen aus 1001 Nacht, pfiffige Sprüche, Heftiges und Nachdenkliches” für 365 Tage im Jahr bietet der interkulturelle Antirassismuskalender 2014 der Gewaltakademie Villigst. Der jährlich erscheinende Kalender verzeichnet Gedenk- und Feiertage der großen Kulturen und Weltreligionen.

"Jetzt ist die Zeit, zu sprechen und zu handeln". Als Christinnen und Christen lehnen wir Kriege und den Einsatz von Militär grundsätzlich ab. Gegengewalt ist weitere Gewalt, die sowohl kurz- als auch langfristig mehr Gewalt gebiert, insbesondere in Auseinandersetzungen mit vielen Konfliktparteien.

Handreichung zur Friedensdekade 2013

Unter dem Motto ‚solidarisch?‘ will die Friedensdekade aufzeigen, dass im Engagement für Frieden und Gerechtigkeit mehr gefordert ist als eine Hilfestellung von oben nach unten. Solidarisch sein erfordert auch eine politische Konkretion der Nächstenliebe und fragt nach den Ursachen von Armut und Ungleichheit.

Voluntaris Heft 1

In der ersten Ausgabe der Zeitschrift Voluntaris - Zeitschrift für Freiwilligendienste // Journal on Volunteer Services ist ein Gastbeitrag von Jan Gildemeister & Jan-Thilo Klimisch zum Thema "Incoming" erschienen.  

Konrad Raiser, Ulrich Schmitthenner (Hg.), Gerechter Friede. Ein ökumenischer Aufruf zum gerechten Frieden. Begleitdokument des Ökumenischen Rates der Kirchen.

Seiten