Interkultureller Menschenrechtekalender 2020

Schwerpunktthema 2020

In den Textbeiträgen für den Kalender beleuchten wir unter anderem das Thema „Kinderrechte“ unter verschiedenen Gesichtspunkten.

Von „westlichen“ Ländern verfasste Gesetzestexte erfassen zum Teil nicht die Lebensrealität von Kindern und Jugendlichen in anderen Kulturen. Oft deckt sich das schon allein jeweilige kulturelle Verständnis von „Kindheit“ nicht mit der Definition durch die UN-Kinderrechtskonvention.
Doch auch bei Flüchtlingskindern, die nach Europa einreisen, z.B. als unbegleitete Minderjährige, greifen die ihnen zustehenden Kinderrechte nur bedingt, da innerstaatliche Vorschriften über die Einreise und den Aufenthalt von Ausländern Vorrang haben.

4,50€

plus Versandkosten

Bestellbar telefonisch: 0228/249990 oder per EMail an agdf(at)friedensdienst.de

Erscheinungsjahr: 

2019